Zahl des Tages: 39%

In München werden mittlerweile 39% der Büroflächen vor Baubeginn vermietet.

Was heißt das? Mieter binden sich bis zu drei Jahre im Voraus an eine Fläche. ?

Warum? Weil das Angebot so knapp ist. ?

Ist es das wirklich? München hat einen Büroflächenbestand von 20,37 Mio. Quadratmetern. Diese riesige Fläche ist in der Regel nicht 24/7 belegt, sondern im Schnitt bis zu 50% der Zeit ungenutzt. Z.B. aufgrund Leerstand, Teilzeitarbeit, Out-off-Office-Days, zu viel Platz. ?

Die Lösung? www.ShareYourSpace.com – die Plattform für alle, die diese temporären Freiräume anbieten oder buchen möchten. Alle Standorte, Lagen, Größen, Ausstattungen. Mit und ohne Möbel. Ob einzelner Schreibtisch mittendrin, Bürozimmer oder ganzes Stockwerk. Exklusiv oder zur gemeinsamen Nutzung mit anderen. Egal welche Uhrzeiten, Tage oder Monate. ?